+43 664 2025767 Montag - Samstag 7:00 - 22:00 Wien und Umgebung
+43 664 2025767 Montag - Samstag 7:00 - 22:00 Wien und Umgebung

Wien die lebenswerteste Stadt der Welt! Dein Personal Fitness Trainer verrät dir warum.

Die besten Tipps von deinem Personal Trainer in Wien

2018 wurde Wien zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt. Neben Bewertungskriterien wie Kultur, Infrastruktur, soziale Sicherheit, Zugang zu Gesundheitssystemen usw. bietet Wien als Großstadt unglaublich attraktive Plätze für Sport und Fitness. Seit mehr als 8 Jahren bin ich Personal Fitness Trainer in Wien und verrate dir in diesem Blogbeitrag die besten Geheimtipps für Outdoor-Aktivitäten.

Die besten Laufstrecken in Wien:

Aufgrund der geographischen Lage ist die Luftverschmutzung im Vergleich zu anderen Großstädten relativ gering.  Trotzdem kann ich Läufe in der Innenstadt, am Gürtel oder Ring nicht empfehlen da dort doch ein relativ großes Verkehrsaufkommen ist.

Donauinsel:

Eine sehr gute Alternative bietet dir die Donauinsel. Ausreichend gratis Parkmöglichkeiten gibt es direkt an der Floridsdorfer Brücke. Achtung vom 01. Mai bis 30 September von 08:00-11:00 Uhr gilt hier eine Kurzparkzone. Von dort aus kannst du direkt entlang der Donau ca. 6 km Richtung Westen (Richtung Korneuburg) laufen. Richtung Osten (Stadt einwärts) sind es dann auch noch immerhin 14 km bis zum Ende der Donauinsel. Bei Dunkelheit ist die Strecke stadteinwärts auch sehr gut beleuchtet. Eine super Alternative für einen Laufausflug im Grünen

Schönbrunn:

Der Schlosspark Schönbrunn bietet neben tollen Sehenswürdigkeiten auch eine perfekte Kulisse. Aufgrund der vielen Wege und Alleen wird es in Schönbrunn kaum langweilig. Die Strecken können dadurch  immer ganz individuell gestaltet werden. Im Sommer bietet der Park auch Brunnen mit Trinkwasserqualität. Der Kiesuntergrund ist außerdem noch gelenksschonend.  Gratis Parkmöglichkeit gibt es am Seckendorff – Gudent – Weg. Achtung im Herbst und Winter schließt der Schlosspark relativ früh.

Türkenschanzpark:

Einer der schönsten Parks in Wien ist der Türkenschanzpark.  Für Genießer bietet der Park im 18. Bezirk romantische Teiche, Blumenwiesen, eine Warte und vielen Denkmäler. Die Laufrunde entlang des Außenzaunes beträgt ca. 1,2 km. Am Abend ist der Park gut beleuchtet. Im östlichen Bereich findest du auch einen Volleyballplatz, Klimmzugstangen und andere Fitnessgeräte. Außerdem gibt es dort auch einen kleinen Fußballplatz mit Kunstrasen. Rund um den Park gilt Kurzparkzone. Weitere schöne Laufstrecken findest du im Augarten (2. Bezirk), Prater (3. Bezirk), Wilhelminenberg (16. Bezirk) oder am Donaukanal.

Die besten Plätze zum Schwimmen:

Krapfenwaldbad:

Eins der wohl schönsten Schwimmbäder in Wien ist das Krapfenwaldbad im 19. Bezirk. Das Schwimmbad bietet dir eine herrliche Aussicht und ist umgeben von einem Föhrenwald. Es hat ein Sport-, Familien- und Kinderbecken. Wer am frühen Vormittag dort ist kann ungestört seine Bahnen ziehen. Ab Mittag gilt hier sehen und gesehen werden und ein ungestörtes Training ist nicht mehr möglich. Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Donauinsel:

Die Donauinsel bietet nicht nur Platz für Lauf- Rad- oder Inlineskateausflüge, sondern auch Platz für Schwimmtraining. Wie bereits oben erwähnt kannst du im Bereich der Donauinsel Floridsdorfer Brücke Richtung Westen entlang der neuen Donau dein Schwimmtraining absolvieren. Vom Parkplatz ca. 10 Gehminuten findest du Schwimmplattformen wo du ungehindert in das Wasser springen kannst. Ab und zu triffst du dort auf Triathleten die für ihre Wettkämpfe trainieren.

Stadthallenbad:

Für Sportler die lieber wetterunabhängig trainieren empfehle ich das Stadthallenbad. Das Sportbecken misst 50 mal 25 Meter mit 8 Bahnen und bietet optimale Bedingungen für ein Schwimmtraining. Außerdem gibt es eine Anlage für Wasser- und Turmspringer.  Mit einem Eintritt von 6,50€ ist man dabei. Parken ist rund um das Hallenbad möglich. Wer lieber mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommt kann mit der U6 oder mit der Straßenbahn Station Burggasse anreisen.

Wenn du auch mal Lust hast Personal Training in Wien zu erleben dann kontaktiere mich und wir werden an den schönsten Plätzen Wiens trainieren.

Ich hoffe der Beitrag hat dir gefallen und ich freue mich über Feedback, Kommentare und gerne könnt ihr den Beitrag auch teilen!

Leave a Reply